News
 

Politischer Druck auf Libyen wächst

Berlin (dpa) - Das libysche Regime ist in der internationalen Politik immer isolierter. Frankreich hat seine diplomatischen Aktivitäten in Libyen abgebrochen. Die UN beraten zur Stunde über Sanktionen, Anfang kommender Woche wird die UN-Vollversammlung über Libyens Ausschluss aus dem Menschenrechtsrat abstimmen. Dann will die EU auch ihr Sanktionspaket beschließen. Kanzlerin Merkel telefonierte am Abend mit US-Präsident Obama. Beide waren sich einig, dass Gaddafi jegliche Legitimität verloren habe. Zwei deutsche Bundeswehr- Flugzeuge haben am Abend 133 Menschen aus Libyen ausgeflogen.

Unruhen / Libyen
26.02.2011 · 22:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen