News
 

Politische Union: Brüderle mahnt demokratische Legitimation an

Berlin (dts) - FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat den Vorstoß von Kanzlerin Angel Merkel zur Stärkung der Euro-Zone zurückhaltend beurteilt. "Eine politische Union ist als Zukunftsziel wünschenswert. Bei der Gestaltung müssen wir aber beachten, dass der Verzicht auf deutsche Souveränitätsrechte immer eine demokratische Legitimation braucht", sagte Brüderle dem "Handelsblatt".

Eine politische Union ohne Bürger wäre auf Sand gebaut. "Schon jetzt ist es schwer, die Menschen bei den notwendigen Schritten zur Euro-Rettung mitzunehmen. Wir wollen ein Europa der Bürger, nicht der Bürokraten", sagte Brüderle.
DEU / Parteien / Finanzindustrie
08.06.2012 · 07:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen