News
 

Politiker von CDU und FDP drängen Merkel zu Griechen-Umschuldung

Berlin (dts) - Vor dem Euro-Sondergipfel am Donnerstag wächst auch in den eigenen Reihen der Druck auf Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Wie Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) der Onlineausgabe des "Handelsblattes" sagte, sei es an der Zeit, auch anderen Mitgliedsstaaten neben Griechenland ein klares Signal zu geben. "Es ist nicht wichtig, ob Anleihen 18 oder 22 Jahre laufen werden. Die Richtung muss stimmen", sagte der CDU-Politiker.

Auch Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) erwartet zumindest die Prüfung einer geordneten Umschuldung Griechenlands. Der Sondergipfel müsse dazu dienen, die Ansteckungsgefahren auf andere europäische Mitgliedsstaaten zu reduzieren, so die FDP-Politikerin.
DEU / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise / Parteien
20.07.2011 · 07:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen