News
 

Politik streitet über Weg aus Griechenlands Krise

Berlin (dpa) - Das griechische Finanzchaos sorgt für politischen Streit über den richtigen Weg aus der Krise. Bundesregierung und SPD- Chef Sigmar Gabriel forderten den Aufbau eines Europäischen Währungsfonds nach dem Vorbild des Internationalen Währungsfonds. Gabriel warf Kanzlerin Angela Merkel außerdem vor, den Spekulationen gegen den Euro tatenlos zuzusehen. Der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou war inzwischen auch in Paris für Unterstützung. Frankreich will sich gemeinsam mit Deutschland und Griechenland dem Kampf gegen die Spekulation widmen.
EU / Finanzen / Griechenland / Frankreich
07.03.2010 · 20:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen