News
 

Politik fürchtet weitere Enthüllungen zu Neonazi-Mordserie

Berlin (dpa) - Erklärungen für die Neonazi-Morde fehlen weiter, an Schuldzuweisungen mangelt es dagegen nicht. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich sieht angesichts der Fahndungspannen klägliches Versagen bei Behörden. Er befürchtet, dass die kriminellen Netze um Drahtzieher und Helfershelfer im braunen Milieu größer und gefährlicher sind, als bislang angenommen. Verfassungsschützer in Thüringen gehen nach Informationen von «Spiegel» und «Focus» mittlerweile von etwa 20 Unterstützern aus, die dem aus Jena stammenden Terror-Trio im Untergrund halfen.

Extremismus / Kriminalität
20.11.2011 · 12:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen