News
 

Politbarometer: SPD nur einen Punkt hinter Union

Berlin (dts) - Die schwarz-gelbe Koalition verbleibt nach der kürzlich vom Kabinett beschlossenen Gesundheitsreform im Stimmungstief, die SPD hingegen befindet sich wieder im Aufwind. Das ergab ein Umfrage der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen für das ZDF-Politbarometer. Wenn bereits am nächsten Sonntag gewählt würde, erhielte die Union 33 Prozent (unverändert). Die SPD gewinnt einen Prozentpunkt hinzu und steigt auf 32 Prozent. Die FDP käme weiterhin auf 5 Prozent, die Linke fällt um einen Punkt auf 10 Prozent. Die Grünen verbleiben bei 15 Prozent. Die sonstigen Parteien zusammen lägen bei 5 Prozent (unverändert).
DEU / Parteien / Wahlen
16.07.2010 · 10:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen