News
 

Politbarometer: Mehrheit für Rot-Grün in NRW

Düsseldorf (dts) - Gut drei Wochen vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen liegt die SPD vor der CDU. Wenn schon am nächsten Sonntag gewählt würde, dann käme die SPD in der ZDF-Politbarometer-Projektion auf 37 Prozent, die CDU auf 34 Prozent, die Grünen auf elf Prozent, die FDP auf vier Prozent, die Linke auf drei Prozent und die Piraten auf acht Prozent. Die anderen Parteien zusammen erreichten drei Prozent.

Damit hätte eine rot-grüne Regierung aktuell eine Mehrheit im nordrhein-westfälischen Landtag. Offen bleibt, ob die FDP letztlich an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern wird. Die Linke muss stark um ihren Wiedereinzug bangen, während die Piraten mit hoher Wahrscheinlichkeit ins Parlament einziehen werden. Bei der Frage nach dem gewünschten Ministerpräsidenten beziehungsweise der gewünschten Ministerpräsidentin liegt Hannelore Kraft (SPD) mit 55 Prozent deutlich vor Norbert Röttgen (CDU) mit 32 Prozent. Die SPD-Anhänger stehen mit 88 Prozent sehr geschlossen hinter ihrer Spitzenkandidatin, von den CDU-Anhängern sprechen sich 71 Prozent für Röttgen aus, aber fast jeder Fünfte (18 Prozent) sähe lieber weiterhin die amtierende Ministerpräsidentin im Amt.
DEU / NRW / Wahlen / Parteien
20.04.2012 · 10:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen