News
 

Polenz: Entwicklungshilfe für Syrien trotz Sanktionen richtig

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Ruprecht Polenz, hat die Fortzahlung deutscher Entwicklungshilfe an Syrien trotz geltender Sanktionen verteidigt. Er finde die Entscheidung der Bundesregierung richtig, sagte Polenz im Deutschlandradio Kultur. Bei Sanktionen habe man immer gesagt, man will die Regierung treffen, nicht die Bevölkerung. Mit den Geldern soll unter anderem die Trinkwasserversorgung in Syrien verbessert werden.

EU / Sanktionen / Syrien
06.09.2011 · 10:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen