News
 

Polens Präsident will EU-Vertrag absegnen

Warschau (dpa) - Kaczynski hält offenbar Wort: Der polnische Staatspräsident Lech Kaczynski wird nach Angaben eines Mitarbeiters an diesem Sonntag den EU- Reformvertrag unterzeichnen. Zuvor hatte er angekündigt, er werde unterschreiben, sobald die Iren für den Vertrag stimmten. Das war am vergangenen Wochenende geschehen. Nach Kaczynski müsste nur noch der tschechische Präsidenten Vaclav Klaus unterschreiben, damit der Lissabon-Vertrag in Kraft treten kann. Klaus gilt als EU-kritisch.
EU / Reformvertrag / Polen
08.10.2009 · 11:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen