News
 

Polen: Präsident Komorowski will polnischen Abzug aus Afghanistan

Warschau (dts) - Der polnische Präsident Bronislaw Komorowski will noch im Jahr 2011 mit dem Abzug der polnischen Truppen aus Afghanistan beginnen. Medienberichten zufolge teilte Stanislaw Koziej, Chef der Nationalen Sicherheitsbehörde, dies am Montag mit. Er fügte hinzu, dass die polnischen Abzugspläne in Einklang stehen mit dem vorgesehenen Abzug der Koalitionstruppen aus Afghanistan.

Der Abzug der polnischen Soldaten soll in drei Stufen erfolgen und bis 2014 andauern. Polen ist mit insgesamt 2.600 Soldaten an der Internationalen Schutztruppe in Afghanistan (ISAF) beteiligt. Bisher haben 23 polnische Soldaten und ein Sanitäter ihr Leben in Afghanistan verloren.
Polen / Afghanistan / Militär
21.02.2011 · 19:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen