News
 

Polanskis Anwalt fordert Freilassung

Paris (dpa) - Die Anwälte von Roman Polanski fordern von der Schweiz die Freilassung des festgenommenen Regisseurs. Der Oscar- Preisträger war bei der Einreise in die Schweiz verhaftet worden. Ihm droht die Auslieferung an die USA, wo er vor über drei Jahrzehnten eine 13- Jährige zum Sex verführt haben soll. Nach Ansicht eines Anwalts von Polanski scheint sich ein «Problem der Verjährung» zu stellen. Zahlreiche internationale Künstler sowie das Filmfestival Cannes unterzeichneten eine Petition zur Freilassung Polanskis.
Film / Leute / Schweiz
28.09.2009 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen