News
 

Polanski in Auslieferungshaft

Bern (dpa) - Der Regisseur Roman Polanski ist bei der Einreise in die Schweiz in Auslieferungshaft genommen worden. Grund ist ein US- Haftbefehl. Polanski soll vor mehr als 30 Jahren ein 13-jähriges Mädchen in Los Angeles sexuell missbraucht haben. Seit Ende 2005 fahndeten die US-Behörden weltweit nach ihm. Über die Auslieferung Polanskis an die USA wird nun in einem Auslieferungsverfahren entschieden. Polanski war vom Filmfestival Zürich eingeladen worden und sollte dort am Abend für sein Lebenswerk ausgezeichnet werden.
Film / Leute / Schweiz
27.09.2009 · 14:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen