News
 

Polanski bleibt bis Freitag in Haft

Bern (dts) - Der Regisseur Roman Polanski wird noch bis Freitag im Gefängnis im schweizerischen Winterthur bleiben. Das bestätigte heute das Schweizer Bundesamt für Justiz. Grund für die Verzögerung bei der Verlegung von Polanski in seinen Hausarrest sei, dass die Kaution in Höhe von umgerechnet drei Millionen Euro noch nicht eingegangen ist. Der 76-jährige Filmemacher wurde im September in der Schweiz infolge eines US-Haftbefehls wegen eines 32 Jahre alten Sexualdeliktes festgenommen.
Schweiz / Leute / Justiz
01.12.2009 · 14:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen