News
 

Pogrebnyak bestreitet nach Fulham-Wechsel angebliche Interview-Aussagen

Stuttgart (dts) - Der russische Stürmer Pavel Pogrebnyak hat nach seinem Wechsel zum FC Fulham angebliche beleidigende Interview-Aussagen über seinen ehemaligen Verein VfB Stuttgart dementiert. "Manch reißerische Zitate, die heute durch die Medien geisterten, sind schlicht nicht wahr. Das ist nicht mein Stil. Ich war sehr gerne in Stuttgart", hieß es auf der Internetseite des VfB Stuttgart.

Auch Stuttgarts Sportdirektor Fredi Bobic meinte: "Pavel hat sich bis zuletzt korrekt verhalten". Am letzten Tag der Transferperiode einigte sich Stuttgart mit dem FC Fulham auf einen Wechsel von Pogrebnyak. Der russische Nationalspieler gehört ab sofort dem Tabellenzwölften der englischen Premier League an und wird künftig auf der Insel spielen. Über die Vertragsmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.
DEU / 1. Liga / Fußball
01.02.2012 · 07:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen