News
 

Plattenfirma: Haftbefehl gegen No-Angels-Sängerin aufgehoben

Hamburg (dpa) - Der Haftbefehl gegen die No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa ist aufgehoben worden. Das teilte Universal Music Deutschland am Abend mit. Vor drei Monaten war die Sängerin wegen gefährlicher Körperverletzung festgenommen worden. Sie kam nach zehn Tagen Untersuchungshaft unter Auflagen frei. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt wirft ihr vor, einen Mann bei ungeschütztem Sex mit HIV infiziert zu haben, obwohl sie von ihrer Infektion wusste.
Kriminalität / Leute / Musik
10.07.2009 · 19:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen