News
 

Platin dreht sich immer im Kreis
 --- Salpetersäureproduzenten profitieren in mehrfacher Hinsicht von der großen Nischenkompetenz von Heraeus / Heraeus Bilanzpressekonferenz 2012 --- 

(pressebox) Hanau, 10.05.2012 - Heraeus beweist seit über 160 Jahren jeden Tag aufs Neue, dass ein Unternehmen als Nischenspezialist weltweit erfolgreich sein kann. Mit aktuell 5.900 Patenten und Patentanmeldungen ist Heraeus weltweit innovativ. 117 neue Basispatente sind im Geschäftsjahr 2011 hinzugekommen und damit rund 25 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. In die Entwicklung neuer Produkte und Technologien investierte der Konzern rund 76 Mio. Euro. 2012 wird das Entwicklungsbudget nochmals um gut 16 Prozent auf über 88 Mio. Euro erhöht, wie Dr. Frank Heinricht, Vorsitzender der Geschäftsführung der Heraeus Holding GmbH, auf der Bilanzpressekonferenz mitteilte.

Mit Know-how, Hightech-Materialkompetenz und zahllosen innovativen Produkten hat sich der Konzern ebenso zahllose technologiegetriebene Spezialanwendungen und -märkte erobert. Viele dieser Nischen - ob klein oder groß - ergeben sich aus einer einzigartigen Fertigungstiefe und Produktvielfalt in der Verarbeitung, Anwendung und Kombination von Edel- und Sondermetallen, Polymeren oder Quarzglas. Für Heraeus ist eine Nische ein technologiegetriebenes Marktsegment mit nur wenigen Anbietern und speziellen technologischen Herausforderungen.

Platinnetze sind ganz große Nischenspezialisten

Zu den großen Nischenprodukten gehören beispielsweise Platinnetze, die als Katalysatoren in der Salpetersäureherstellung unentbehrlich sind. Rund 60 Millionen Tonnen dieser wichtigen Grundchemikalie werden jährlich produziert. Der größte Teil davon geht in die Produktion von Nitratdüngern. Salpetersäure wird seit Anfang des 20. Jahrhunderts durch die chemische Umwandlung von Ammoniak über einen Platinkatalysator gewonnen. Heraeus hat die Weiterentwicklung dieses Katalysators maßgeblich in den vergangenen 100 Jahren vorangetrieben, wodurch höhere Ausbeuten an Salpetersäure erzielt und zudem die bei der chemischen Reaktion entstehenden unerwünschten Nebenprodukte - wie beispielsweise das ozonschädigende und zu den Treibhausgasen zählende Lachgas - nahezu komplett beseitigt werden.

Seit 1909 werden für die Oxidation von Ammoniak Katalysatornetze aus dünnen Platin-Rhodium-Drähten eingesetzt. Die Dicke der Drähte ist dabei vergleichbar mit der eines menschlichen Haars. Aus Tausenden dieser feinen Fäden entstehen mittels spezieller Wirk- und Webtechniken die wertvollen Netze. Die nächste Generation hat Heraeus bereits in der Entwicklungspipeline: hochaktive Vliese aus feinen Platin-Rhodium-Fasern. Diese Vliese befinden sich momentan in der Testphase bei verschiedenen Kunden und sollen gegenüber den Netzen eine noch etwas höhere Ausbeute an Salpetersäure und damit Düngemittel ermöglichen. "Da Ammoniak als Ausgangsprodukt für die Salpetersäureherstellung teuer ist, ist ein Katalysator, der schon ein halbes Prozent mehr leistet als ein Vorgänger, für den Anwender bare Münze", so Frank Heinricht.

Heute kommen überwiegend gewirkte Katalysator-Netze aus Platin-Rhodium-Legierungen mit bis zu sechs Meter Durchmesser zum Einsatz. Die Salpetersäureanlagen können je nach Bauart zwischen zwei und 60 dieser filigranen Netze enthalten - was bei den hohen Edelmetallpreisen Millionenwerten entspricht. Dennoch hält auch ein solch wertvolles Produkt kein Leben lang. Im Gegenteil: Ein Platin-Rhodium- Netzsystem muss in der Regel nach mehreren Monaten schon wieder ausgetauscht werden. Auch wenn sich der Katalysator bei der chemischen Reaktion nicht verbraucht, ist er nicht vor natürlichem Verschleiß gefeit. Denn bei seinem Einsatz in den Salpetersäurereaktoren bei Temperaturen um 900 °C verändert der Katalysator seine Struktur und erhöht dabei zunächst seine Effizienz. Mit der Zeit lässt jedoch die katalytische Wirksamkeit nach, weil es zu effizienzmindernden Strukturveränderungen kommt. Die Katalysatornetze müssen daher regelmäßig ausgewechselt werden. Mit dem Ausbau der Netze beim Kunden beginnt ein weiterer Prozessschritt für Heraeus.

Edelmetallkreislauf als eigene Nische

Eine besondere Kompetenz von Heraeus ist die Beherrschung eines Kreislaufs zur Rückgewinnung von Edelmetallen. Gebrauchte Katalysatornetze werden daher im Recycling wieder aufbereitet. Mit international standardisierten Verfahren werden die Netze eingeschmolzen und fein säuberlich in die einzelnen Bestandteile wie Platin und Rhodium getrennt. Aus den zurückgewonnenen, gereinigten Edelmetallen können dann wieder Drähte gezogen und neue Netze gewirkt werden. Somit schont der Edelmetallkreislauf die Ressourcen der strategisch wichtigen Edelmetalle und trägt nachhaltig zum Umweltschutz bei.

Eine wichtige Rolle in diesem Kreislauf spielt der Edelmetallhandel, der das gesamte Edelmetallmanagement für Kunden übernimmt. Ein Kunde, der von Heraeus für seine Fabrikanlage Katalysatornetze aus einer Platin-Rhodium-Legierung benötigt, kann den Preis der für die Netze benötigten Edelmetalle schon früh in der Projektphase durch Preissicherungsgeschäfte mit der Handelsabteilung festschreiben und sich so eine sichere Kalkulationsgrundlage für sein Projekt verschaffen. Rechtzeitig zum Produktionsbeginn der Netze stellt der Handel sicher, dass die Metalle in der erforderlichen Reinheit physisch zur Verfügung stehen. Durch die enge Verzahnung von Handel, Recycling und Produktdivisionen kann Heraeus seinen Kunden einen ununterbrochenen Wertstoffkreislauf anbieten. Weltweit beherrschen nur wenige Unternehmen diesen komplexen Kreislauf in seiner Gesamtheit wie Heraeus.
FirmenIntern
[pressebox.de] · 10.05.2012 · 13:57 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

18.10. 18:00 | (00) Nordbrücke, Tausendfüßler und Südbrücke - Baumaßnahmen koordinieren, rechtzeitig ...
18.10. 17:50 | (00) Schneller Zugriff auf iOS 11-Backups mit Stand-Alone-Tool von ElcomSoft
18.10. 17:33 | (00) Florida: 4000. Nieren-Transplantation in adventistischem Klinikverbund
18.10. 17:00 | (00) "Safety made in Germany" - Gütesiegel für Meiko
18.10. 16:59 | (00) Firmenwachstum seit 2000: SAP-Partner aicomp expandiert weiter international und ...
18.10. 16:53 | (00) Von technisch bis kulinarisch - "Gastro_Tek 2018" im Messe- und Kongresszentrum ...
18.10. 16:53 | (00) Innovatives Testgelände für den Straßenbau
18.10. 16:29 | (00) Die besten Mechaniker Europas
18.10. 16:22 | (00) «Ticino Ticket» geht in die zweite Runde
18.10. 16:09 | (00) Initial Coin Offering (ICO) in Deutschland unmöglich?
18.10. 16:07 | (00) PolyPhotonics Berlin: Fraunhofer HHI und Partner präsentieren Optochips auf ...
18.10. 16:01 | (00) Herbstliches Brandenburg kulinarisch und touristisch
18.10. 15:58 | (00) Bedienkomfort für ALLE
18.10. 15:49 | (00) Während der Arbeit zum Arzt - erlaubt oder verboten?
18.10. 15:39 | (00) Eduard Spranger Schule stellt Sieger
18.10. 15:22 | (00) Matchbox-Projekt "Orangenzimmer": Künstlergespräch mit Irina Ruppert im Wilhelm- ...
18.10. 15:08 | (00) Bessere Unterstützung für pflegende Kinder und Jugendliche
18.10. 15:07 | (00) ESI präsentiert PAM-COMPOSITES 2017: Erleichterung bei der Fertigung von ...
18.10. 15:06 | (00) Ein Ort zum Lernen, Leben und Trainieren
18.10. 15:04 | (00) AKQUINET vertreibt Qlik Sense als monatliches Abo-Modell mit individuell ...
18.10. 15:04 | (00) IT-Awards 2017: Empolis erneut auf Platz 1
18.10. 15:00 | (00) Forum Digital Handwerk: Moser Software präsentiert passende Lösungen für die ...
18.10. 15:00 | (00) Vielfältigkeit ist Trumpf beim Forum Maschinenkommunikation
18.10. 14:55 | (00) "Flucht und Recht": Öffentliche Vortragsreihe zu aktuellen rechtlichen ...
18.10. 14:55 | (00) E-Mas - Blended-Learning-Programm für die mexikanische Automobilindustrie
18.10. 14:53 | (00) Bahnbrechender Deutscher Unternehmer unter den Gewinnern der EIT Awards
18.10. 14:43 | (00) Märchenhafte Winterbäume
18.10. 14:33 | (00) Deutschlandpremiere: Das Örtliche und SpotCom testen erstmals interaktive ...
18.10. 14:28 | (00) Transparenz auf den Rohstoffmärkten
18.10. 14:22 | (00) 5-mal „Value Leader“ - wescale von Spend Matters im internationalen E- ...
18.10. 14:22 | (00) Neue Gesundheitsplattform inklusive Apps von dacadoo für den niederländischen ...
18.10. 14:15 | (00) Lecturio erweitert Business-Flat Angebot um neue Kurse: Gesprächstechniken, ...
18.10. 14:04 | (00) Gesundes und sicheres Arbeiten mit eigener App
18.10. 14:00 | (00) Natürliche Hilfe bei Nebenwirkungen
18.10. 13:54 | (00) 40 Jahre "Operation Feuerzauber" - Startschuss für Rheinmetall- ...
18.10. 13:52 | (00) Volle Auftragsbücher, gestiegene Umsätze
18.10. 13:49 | (00) Jetzt noch schnell zum Zahnarzt
18.10. 13:45 | (00) Ammerländer Versicherung ist „Fairster Hausratversicherer“
18.10. 13:45 | (00) BIM und Baustoffhersteller: Anwender haben klare Erwartungen an die Industrie
18.10. 13:41 | (00) Der Badische Kabarettgipfel im BGV-Lichthof
18.10. 13:41 | (00) SCHURTER an der SPS IPC Drives
18.10. 13:30 | (00) Die Zukunft des Lichts
18.10. 13:29 | (00) Datenschutz im Auto: Das Handy ist die größte Schwachstelle
18.10. 13:27 | (00) Euro 5- zu Euro 6-Dieseln aufrüsten, ist bei Herstellern sehr teuer ­- oder fast ...
18.10. 13:26 | (00) Lieferzuverlässigkeit in der Pharmalogistik als Gradmesser für Vertrauen
18.10. 13:25 | (00) Höchster Auftragseingang seit Bestehen
18.10. 13:09 | (00) MailStore 10.2: Nutzerfreundlichkeit und Sicherheit auf neuem Level
18.10. 13:05 | (00) Wie sicher ist WLAN wirklich?
18.10. 13:02 | (00) MES für kleine Spritzgießer
18.10. 12:52 | (00) Schneefrei-Bonus für Frühbesteller
18.10. 12:50 | (00) Am Beginn einer Revolution
18.10. 12:38 | (00) Optimizely führt Education Academy ein: Experimentation-Training für Produkt-, ...
18.10. 12:29 | (00) Erste Präsentation des Tourismusbarometers Rheinland
18.10. 12:29 | (00) Disruptive Technologies mit TÜV SÜD Innovation Award ausgezeichnet
18.10. 12:20 | (00) Frauen in Führungsverantwortung - Etwas kleiner. Etwas feiner.
18.10. 12:19 | (00) Wodka Gorbatschow: And the winner is...
18.10. 12:16 | (00) Qualtrics iQ unterstützt Personalchefs bei Vorhersage und Priorisierung der ...
18.10. 12:14 | (00) 36% der Arbeitszeit wird verschwendet
18.10. 12:03 | (00) "Aanen holen eich noch!" - Trier und der Wein
18.10. 12:00 | (00) Studie: Altersvorsorgeberatung bei Banken 2017
18.10. 11:58 | (00) Domino hat auf der Labelexpo 2017 neuen 7-Farben-Tintensatz für die ...
18.10. 11:38 | (00) Neukundenmeldung Schindler Parent
18.10. 11:37 | (00) Data Science eröffnet jungen Absolventen spannende Karriereperspektiven
18.10. 11:31 | (00) Mieterhöhung nach Modernisierung
18.10. 11:30 | (00) Oper Leipzig sucht kleine Mitspieler
18.10. 11:25 | (00) Das macht Spirulina so besonders
18.10. 11:20 | (00) Neue Servoleitungen für Europa und Nordamerika
18.10. 11:17 | (00) 25. Oktober, 17: 30 Uhr: "Klimaschutzkonzept für die Hochschule Bremen"
18.10. 11:15 | (00) Erbschaftsteuer: Verzicht auf einen Pflichtteilsanspruch
18.10. 11:14 | (00) Ein Prost auf das jugendliche Hautbild
18.10. 11:07 | (00) Das sind die besten IT-Unternehmen: die Gewinner der IT-Awards 2017
18.10. 11:03 | (00) newgen medicals Akku-HdO-Hörverstärker HV-633 mit zwei Klangkulissen-Modi, 33 dB
18.10. 11:01 | (00) Bleiben Sie sachlich – von wegen
18.10. 11:00 | (00) Vision Zero: Die Vision vom Straßenverkehr ohne Unfalltote
18.10. 11:00 | (00) Wie kann ein Shopbetreiber die Vorteile von janoFair nutzen?
18.10. 10:59 | (00) Biofrontera AG: Ameluz® mit starker Umsatzentwicklung im ersten Jahr nach ...
18.10. 10:59 | (00) Fünf Mal „große Geschwister auf Zeit“
18.10. 10:58 | (00) VATM und DIALOG CONSULT stellen Studie zum deutschen Telekommunikationsmarkt ...
18.10. 10:56 | (00) Studie: Fast alle größeren Betriebe in Deutschland stellen auf Messen aus
18.10. 10:55 | (00) Pneumatische Fußschalter für Laparoskop-Reinigung im Einsatz
18.10. 10:52 | (00) Anwenderbericht: Qualitätssicherung der Hochschulorganisation
18.10. 10:50 | (00) zollsoft GmbH erlangt Zertifizierung für die tomedo® Video-Sprechstunde
18.10. 10:49 | (00) Infotag für Existenzgründer am 24.10.17 in der IHK Saarland
18.10. 10:42 | (00) Öffentliche Antrittsvorlesungen
18.10. 10:39 | (00) So geht Vertrieb heute
18.10. 10:38 | (00) Produktinformationen noch besser managen
18.10. 10:38 | (00) Maximal mobil: Neue Toshiba Tecra X40-D-Notebooks mit LTE-Modul und bis zu 11,5 ...
18.10. 10:38 | (00) Strafbefehle müssen übersetzt werden
18.10. 10:37 | (00) Verschulden des Bauunternehmers führt zu Schadensersatz
18.10. 10:36 | (00) Bayern Facility Management GmbH ist Partner der FM-Innovationsbörse 2017
18.10. 10:33 | (00) Wasserstoff nachhaltig produzieren - mit Nachweis!
18.10. 10:30 | (00) Bayern Facility Management GmbH ist Partner der FM-Innovationsbörse 2017
18.10. 10:29 | (00) Ein sauberes Bad ohne viel Zeit- und Energieaufwand
18.10. 10:28 | (00) Diabetes-Barcamp – erstmals in Deutschland
18.10. 10:26 | (00) Großer Messbereich – robuste Mechanik
18.10. 10:26 | (00) Größte Flexibilität mit einfachster Bedienung
18.10. 10:25 | (00) BauInfoConsult TV Videoblog: Neues zu Onlinehandel, Bauprognosen und BIM
18.10. 10:20 | (00) Peltiertechnik neu definiert
18.10. 10:12 | (00) Winterreifen, Batterien und Co. aus dem Online-Shop: Das sollten Autobesitzer ...
18.10. 10:06 | (00) Deutsche Versicherungsakademie (DVA) präsentiert das Jahresprogramm 2018
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen