News
 

Plädoyers und Urteile im Prozess zu Arzu Ö. erwartet

Detmold (dpa) - Im Prozess um die getötete Kurdin Arzu Ö. werden heute die Plädoyers und die Urteile erwartet. Vor dem Landgericht Detmold müssen sich eine Schwester und vier Brüder der 18-Jährigen wegen Geiselnahme verantworten. Zwei von ihnen sollen leichtfertig den Tod Arzus verursacht haben. Den anderen drei Geschwistern wirft die Anklage Mord vor. Das Trio hatte die Entführung vom November 2011 am ersten Prozesstag gestanden. Ein Bruder gab die tödlichen Schüsse zu. Die Tötung sei aber nicht geplant gewesen.

Prozesse / Kriminalität
16.05.2012 · 02:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen