News
 

Piraten kapern deutschen Tanker vor Oman

Maskat (dts) - Vor der Küste des Oman ist heute der Tanker einer deutschen Reederei von Piraten gekapert worden. Wie die EU-Marinemission "Atalanta" mitteilte, sei der Chemietanker 120 Seemeilen südlich von Salalah, der Hauptstadt eines Verwaltungsbezirks im Südwesten des Oman, entführt worden. Das unter der Flagge der Marshall-Inseln fahrende Schiff war den Angaben zufolge auf dem Weg von Indien nach Belgien. An Bord sollen sich 19 Inder, ein Ukrainer und zwei Seeleute aus Bangladesh befinden. Die Besatzung soll bei dem Übergriff nicht verletzt worden sein. Eine Kontaktaufnahme mit den Piraten sei nach offiziellen Angaben gescheitert, die Situation werde beobachtet.
DEU / Oman / Schifffahrt / Kriminalität
08.05.2010 · 18:42 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen