KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Piraten entführen norwegischen Öltanker

Oslo (dpa) - Piraten im Indischen Ozean haben einen norwegischen Öltanker in ihre Gewalt gebracht. Die «UBT Ocean» mit 22 Besatzungsmitgliedern an Bord wurde vor der Küste von Madagaskar angegriffen. Die Piraten sollen sich mit dem Schiff auf dem Weg nach Somalia befinden. Der Tanker sollte eigentlich den Hafen von Daressalam in Tansania anlaufen. Die Mannschaft stammt nach Angaben der norwegischen Reederei aus Birma.
Schifffahrt / Piraten / Norwegen / Somalia
05.03.2010 · 23:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen