News
 

Pink zählt Berlin zu ihren Lieblingsstädten

Berlin (dts) - Die US-Sängerin Pink zählt die deutsche Hauptstadt zu ihren Lieblingsstädten. "Berlin. Offiziell eine meiner Lieblingsstädte auf der Welt", schrieb die 30-Jährige heute in ihrem Internetblog. Gestern Abend gab die Sängerin ein Konzert auf der Berliner Waldbühne. Schon bei ihrer Ankunft Ende Mai hatte Pink ihre Vorliebe für die Bundesrepublik ausgedrückt: "Hallo Deutschland, hallo Sonne - ich habe euch beide vermisst". Die Sängerin trat im Rahmen ihrer Tour in Köln, Heilbronn, München, Berlin und auf dem Hessentag in Stadtallendorf auf. Mitte Juni setzt sie ihre Tournee dann in Großbritannien fort. Derzeit ist Pink mit ihrem Song "Bad Influence" auf Platz 60 der deutschen Single-Charts vertreten.
DEU / Leute / Musik
09.06.2010 · 13:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen