News
 

«Pink Panther»-Regisseur Blake Edwards ist tot

Santa Monica (dpa) - Blake Edwards ist tot. Der Regisseur von «Frühstück bei Tiffany» oder «Der Rosarote Panther» starb nach amerikanischen Medienberichten im kalifornischen Santa Monica im Kreise seiner Familie. Er wurde 88 Jahre alt. Edwards gehört zu den größten Komödienregisseuren der Filmgeschichte. Verheiratet war er seit 41 Jahren mit der britischen Schauspielerin Julie Andrews. Vor knapp sieben Jahren hatte er für sein Lebenswerk einen Ehrenoscar erhalten.

Film / USA
16.12.2010 · 20:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen