News
 

Pilotengewerkschaft akzeptiert Schlichtung im Tarifstreit

Frankfurt (dts) - Die Deutsche Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) wollen ihren Tarifstreit über eine Schlichtung lösen. Wie die VC heute in Frankfurt am Main mitteilte, habe man den Vorschlag der Fluggesellschaft zum Einsetzen eines Vermittlers akzeptiert. Sollte das Schlichtungsverfahren stattfinden, würde für die Dauer der Verhandlungen eine Friedenspflicht gelten. Die für April angedrohten Streiks wären somit abgewendet. Ende März hatten die Piloten nach einem erneuten Scheitern der Tarifverhandlungen einen Arbeitskampf für den Zeitraum 13. bis 16. April angekündigt.
DEU / Luftfahrt / Unternehmen
01.04.2010 · 13:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen