News
 

Piloten kritisieren Mängel an deutschen Flughäfen

Frankfurt/Main (dpa) - Vier deutsche Flughäfen weisen nach Meinung der Pilotenvereinigung Cockpit schwere Sicherheitsmängel auf. In einer Studie erhielten die Airports in Heringsdorf, Lübeck, Memmingen und Zweibrücken je einen Mangelstern. Die schlechteste Bewertung ging an Memmingen. Die Sicherheitsvorkehrungen entsprechen zwar den internationalen Vorschriften, nicht aber den höheren Ansprüchen von Cockpit. Als besonderes Risiko sieht die Gewerkschaft Rangiermanöver auf der Startbahn, weil parallele Rollwege fehlen.

Luftverkehr / Flughäfen
26.06.2012 · 16:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen