News
 

Piepenbrock goes Social Media
 --- Familienunternehmen präsentiert sich auf Facebook, Twitter, Xing und Youtube --- 

(pressebox) Osnabrück, 11.05.2012 - Die Piepenbrock Unternehmensgruppe erweitert ihre Präsenz im Internet. Heute endet eine mehrmonatige Aufbau- und Testphase durch die offizielle Freischaltung des Unternehmensauftritts in den Social-Media-Kanälen Facebook, Twitter, Xing und Youtube. Dadurch verstärkt das Dienstleistungsunternehmen seine Kommunikationsaktivitäten und intensiviert den Dialog mit Kunden, Mitarbeitern und Presse. Weiterhin strebt Piepenbrock eine noch bessere Verknüpfung mit seinem bestehenden Angebot an Print- und Online-Medieninhalten an. Arnulf Piepenbrock, Geschäftsführender Gesellschafter der Piepenbrock Unternehmensgruppe, erläutert: "Wir schalten bewusst unsere Mitarbeiter ein und ermutigen sie dazu im Rahmen von definierten Guidelines die neuen Möglichkeiten der sozialen Medien zu nutzen. Wir sind überzeugt davon, dass sie als mündige Repräsentanten unseres Familienunternehmens die Philosophie transparent und verantwortungsvoll nach außen tragen. Schließlich bieten die sozialen Medien uns und unseren Kunden ganz neue Möglichkeiten für ein partnerschaftliches Miteinander. Wir freuen uns über jedes 'Like’."

Piepenbrocks Facebook-Profil ist bereits seit einiger Zeit in der Testphase: Mittlerweile hat der Gebäudedienstleister die Marke von 300 Fans überschritten. Neben der Weiterverarbeitung von Websiteinhalten, werden dort vielfach originäre und nur auf Facebook publizierte Informationen zur Verfügung gestellt. Zudem können Videos und Zusatzinformationen abgerufen, geteilt und kommentiert werden. Dem Facebook-Auftritt kommt insbesondere im Zusammenhang mit der Bekanntmachung der Themen "Events", "Recruiting" und "Nachhaltigkeit" eine zunehmende Bedeutung zu. Arnulf Piepenbrock: "Wir sind mit der Testphase sehr zufrieden. Täglich bieten wir interessante Einblicke in unsere Unternehmensgruppe, die von Mitarbeitern und Kunden positiv aufgenommen werden."

Als gutes Beispiel für die crossmediale Integration dient außerdem Piepenbrocks Kunden- und Mitarbeiterzeitschrift "Panorama". Seit der Ausgabe 1/2012 erscheint das Magazin neben der klassischen Printausgabe als interaktives E-Journal. Hier werden unter anderem Videos von der Youtube-Seite des Unternehmens eingespeist, Links zu weiterführenden, interessanten Informationen gesetzt und zusätzliche Fotos eingestellt. Außerdem verlinkt Piepenbrocks Facebook-Seite regelmäßig auf die Inhalte aus der "Panorama", um sie so einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

In den sozialen Medien finden Sie Piepenbrock unter den folgenden Links:

http://www.facebook.com/piepenbrock.unternehmensgruppe

http://www.twitter.com/piepenbrock_ug

http://www.youtube.com/user/piepenbrockservice

http://www.xing.com/companies/piepenbrock
Dienstleistungen
[pressebox.de] · 11.05.2012 · 14:04 Uhr · 300 Views
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.05.2016(Heute)
04.05.2016(Gestern)
03.05.2016(Di)
02.05.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News