News
 

PID-Befürworter in CDU suchen im Bundestag Verbündete

Berlin (dpa) - Die Befürworter innerhalb der CDU für einen Gentest an Embryonen wollen im Bundestag Verbündete für ihre Position suchen. Der CDU Parteitag hatte sich gestern mit knappem Votum für ein Verbot der sogenannten Präimplantationsdiagnostik ausgesprochen. Jetzt komme es darauf an, Verbündete auch über die eigene Fraktion hinaus im Bundestag zu finden, sagte Parteivize Annette Schavan der «Rheinischen Post». Fraktionschef Volker Kauder stellte im «Kölner Stadt-Anzeiger» klar, dass der Parteitagsbeschluss nicht bindend ist und es keine Fraktionsentscheidung gibt.

Parteien / CDU / Gentests
17.11.2010 · 07:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen