News
 

Philippinen: Defektes Drehfunkfeuer gefährdet Flugverkehr

Manila (dts) - Auf dem Ninoy Aquino-Flughafen der philippinischen Hauptstadt Manila ist der Flugverkehr durch ein beschädigtes Drehfunkfeuer gefährdet. Informationen der örtlichen Luftfahrtbehörde zufolge seien die Abflüge und Landungen von 136 Flugzeugen betroffen, sofern das System nicht bis zum Sonnenuntergang repariert werden kann. Ein Drehfunkfeuer dient der Funknavigation für Flugzeuge, besonderes wichtig ist es bei Landungen und Abflügen in der Nacht. Es sendet ein spezielles Funksignal aus, dem ein Empfänger im Flugzeug die genaue Richtung entnehmen kann, in der sich das Flugzeug vom Funkfeuer aus gesehen befindet.
Philippinen / Luftfahrt
19.06.2010 · 12:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen