News
 

Pflegevorsorge wahrscheinlich teuerer

Berlin (dpa) - Für die Pflegeversicherung werden Jüngere voraussichtlich tiefer in die Tasche greifen müssen. Union und FDP denken über den Einstieg in eine privat finanzierte, verpflichtende Zusatzversicherung nach. Das wurde am Rande der Koalitionsverhandlungen in Berlin deutlich. Durch eine zweite ergänzende Finanzierungssäule würde die Pflegevorsorge automatisch teurer. Die schwarz-gelben Pläne stießen auf massive Kritik.
Parteien / Regierung / Soziales / Pflege
21.10.2009 · 16:00 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen