News
 

Pfleger sollen Altenheimbewohner gequält haben

Düsseldorf (dpa) - In einem Düsseldorfer Altenheim sollen Pfleger die Bewohner gequält und ihre Taten gefilmt haben. Ein 30 Jahre alter ehemaliger Pfleger bekräftigte vor dem Amtsgericht Düsseldorf die Vorwürfe gegen seine Kollegen. Einer Frau mit Gesichtskrebs habe ein Pfleger mit den Fingern auf die wunden Stellen gedrückt. Ein anderes Mal sei ein Bewohner mit eiskaltem Wasser abgespritzt worden. In einem dritten Fall habe ein Pfleger eine alte Frau mit der Matratze ihres Bettes gegen die Zimmerwand gequetscht.
Prozesse / Kriminalität
28.09.2009 · 12:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen