News
 

Pflege-TÜV reformiert - Grüne fordern Aussetzung =

Berlin (dpa) - Trotz jüngster Reformen beim Pflege-TÜV fordern die Grünen einen Stopp des Notensystems. Zum 1. Januar wurden von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt schärfere Regeln für die Bewertung von Pflegeheimen eingeführt. Die Sprecherin für Pflegepolitik der Grünen-Fraktion, Elisabeth Scharfenberg, sagte der dpa in Berlin, es gebe zwar einige Veränderungen. Doch es habe sich nichts Grundlegendes geändert. «Nach einer gewissen Anpassungszeit werden wieder alle Einrichtungen Bestnoten erzielen», kritisierte Scharfenberg. «Darum fordern wir die Aussetzung des Pflege-TÜV.»

Gesundheit / Pflege
19.01.2014 · 05:51 Uhr
[2 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen