News
 

Pfarrer wegen Vergewaltigung angeklagt

Osnabrück (dpa) - Wegen Vergewaltigung hat die Osnabrücker Staatsanwaltschaft einen katholischen Pfarrer aus dem Emsland angeklagt. Der heute 50-Jährige soll vor mehr als 20 Jahren ein damals 14 Jahre altes Mädchen zweimal zum Sex gezwungen haben. Das sagte ein Sprecher der Anklagebehörde. Die Frau hat dem Pfarrer weitere sexuelle Übergriffe vorgeworfen. Für eine Anklage in diesen Fällen seien ihre Erinnerungen aber nicht mehr konkret genug.

Kriminalität / Kirchen
24.08.2010 · 11:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen