News
 

Peter Tempel wird neuer EU-Botschafter

Brüssel/Berlin (dts) - Die Bundesregierung wechselt ihren EU-Botschafter in Brüssel aus. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" meldet, wird im Sommer der Leiter der Europaabteilung im Auswärtigen Amt, Peter Tempel, Nachfolger des aktuellen Botschafters Edmund Duckwitz. Duckwitz wechselt laut "Focus" auf seinen Wunschposten nach Mexiko-Stadt. Das schwarz-gelbe Bundeskabinett, überrascht mit dem vor wenigen Tagen beschlossenen Wechsel in parteipolitischer Hinsicht. Duckwitz gilt als CDU-Mann, den Bundeskanzlerin Angela Merkel vor drei Jahren persönlich in der Großen Koalition durchsetzte. Der parteilose Tempel wird dem sozialdemokratischen Milieu zugerechnet. Seine fachlichen Qualitäten werden geschätzt. Vor seinem Wechsel ins Außenministerium leitete er das Kabinett des deutschen EU-Kommissars Günter Verheugen (SPD).
DEU / EU / Parteien
26.06.2010 · 07:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen