News
 

Peter Müller als Ministerpräsident des Saarlandes wiedergewählt

Saarbrücken (dts) - Peter Müller (CDU) ist soeben vom saarländischen Landtag zum Ministerpräsidenten wiedergewählt worden. Müller erhielt 27 von 50 abgegebenen Stimmen. 23 Abgeordnete stimmten gegen ihn. Der CDU-Politiker kann somit als erster Ministerpräsident in Deutschland eine sogenannte Jamaika-Koalition führen. Die Koalition aus CDU, FDP und Grünen verfügt im Saarbrücker Landtag über 27 Sitze. Die Opposition aus SPD und Linkspartei hat 24 Sitze.
DEU / SAR / Ministerpräsident
10.11.2009 · 09:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen