News
 

Peter Maffay stellt mit neuem Album Chart-Rekord auf

Berlin (dts) - Peter Maffays neues Best-Of-Album "Tattoo" hat es an die Spitze der deutschen Charts geschafft. Damit belegt der Sänger bereits zum 14. Mal die Nummer 1 der Hitliste und hat einen neuen Rekord in den heute veröffentlichten media control-Charts aufgestellt. Insgesamt stand Maffay somit 908 Wochen an der Chart-Spitze. Der Vorwochensieger "Schall und Wahn" von Tocotronic fiel hingegen auf Platz acht. Rang zwei belegt das Album "Klassenfahrt" der A-capella-Gruppe Wise Guys, gefolgt von Lady Gagas "The Fame" auf Platz drei. Die Single-Charts führt wie in der vergangenen Woche die US-Sängerin Kesha mit "Tik Tok" an.
DEU / Musik
09.02.2010 · 10:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen