News
 

Pete Doherty bei Live-Konzert in Berlin bejubelt

Berlin (dpa) - Zum Auftakt seiner Deutschlandtour ist der britische Rockmusiker Pete Doherty in Berlin bejubelt worden. Im ausverkauften Postbahnhof präsentierte der 32 Jahre alte Sänger vor 1000 Fans Stücke aus seinem Solo-Album «Grace/Wastelands». Im begeisterten Publikum war auch der Sänger Herbert Grönemeyer. Doherty war Frontmann der Bands The Libertines und Babyshambles, die von der Kritik hochgelobte Alben hervorbrachten. Mittlerweile tritt Doherty allein mit Gitarre auf. Beim Konzert kam er mit einem großen Glas Bier aufdie Bühne und geriet hin und wieder ins Schwanken.

Musik
12.04.2011 · 00:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen