News
 

Peshawar erneut von Explosion erschüttert

Islamabad (dpa) - Die nordwestpakistanische Stadt Peshawar ist erneut von einem Anschlag erschüttert worden. Wie ein pakistanischer TV-Sender berichtete, kamen mindestens drei Menschen ums Leben, als eine Autobombe nahe einer Polizeistation in einem Außenbezirk der Stadt gezündet wurde. Zehn Menschen seien verletzt worden. Sicherheitskräfte hätten die Gegend nach der Explosion abgesperrt, hieß es. In den vergangenen Wochen hatten radikal-islamische Aufständische immer wieder Anschläge in der Stadt verübt.
Konflikte / Pakistan
16.11.2009 · 04:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen