News
 

Peru: Ex-Präsident zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt

Lima (dts) - Der ehemalige peruanische Präsident Alberto Fujimori wurde heute wegen Korruption zu siebeneinhalb Jahren Haft verurteilt. Das Gericht ist davon überzeugt, dass Fujimori illegal einen 15-Millionen-Dollar-Bonus an Vladimir Montesinos, seinen Berater und Geheimdienstchef, überwiesen hatte. Die soll in den letzten Monaten seiner Amtszeit von 1990 bis 2000 geschehen sein. Fujimori hatte in dem Prozess auf "nicht schuldig" plädiert. Bereits im April war der Ex-Staatschef wegen schwerer Menschenrechtsverletzungen während seiner Amtszeit zu 25 Jahren Haft verurteilt worden.
Peru / Fujimori / Korruption
20.07.2009 · 21:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen