News
 

Peres geht es nach Zusammenbruch gut

Tel Aviv (dpa) - Dem israelischen Präsident Schimon Peres geht es nach einem Zusammenbruch am Samstag wieder gut. Peres sagte im Krankenhaus zu Vertrauten, die ihn besuchten, er fühle sich gut, sie sollten zurück zu ihren Kindern gehen. Der 86-jährige Präsident war bei einer Veranstaltung in Tel Aviv ohnmächtig geworden und zusammengebrochen. Nach wenigen Sekunden war er wieder bei Bewusstsein gewesen und konnte die Halle auf eigenen Beinen verlassen.
Innenpolitik / Israel
13.09.2009 · 00:29 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen