News
 

Paulus-Grab wird nach Sensationsfund geöffnet

Rom (dpa) - Nach dem sensationellen Fund von Knochenresten im Grab des Heiligen Apostels Paulus soll sein Sarkophag unter dem Hauptaltar der römischen Basilika Sankt Paul vor den Mauern geöffnet werden. Der Heilige Vater werde es später gestatten, es werde aber eine lange und heikle Arbeit werden, sagte der für die Basilika zuständige Kardinal Andrea Cordero Lanza die Montezemolo. Papst Benedikt XVI. hatte die archäologische Sensation gestern feierlich verkündet, Paulus gilt zusammen mit Petrus als wichtigster frühchristlicher Missionar.
Kirchen / Archäologie / Vatikan
29.06.2009 · 12:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen