News
 

Patrick Swayze eingeäschert

Los Angeles (dpa) - Der an Krebs gestorbene US-Schauspieler Patrick Swayze ist drei Tage nach seinem Tod eingeäschert worden. Das berichtete der Internetdienst E!Online. Ob die Urne beigesetzt oder die Asche auf der Ranch des Schauspielers verteilt wird, ist dem Bericht zufolge noch offen. Der «Dirty-Dancing»-Star war am Montag nach einem fast zweijährigen Kampf gegen den Krebs mit 57 Jahren gestorben.
Film / USA
18.09.2009 · 19:13 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen