News
 

Passagierjet mit 127 Menschen an Bord in Pakistan abgestürzt

Islamabad (dts) - In der Nähe der pakistanischen Hauptstadt Islamabad ist am Freitagnachmittag ein Passagierflugzeug der Fluggesellschaft Bhoja abgestürzt. Nach Behördenangaben befanden sich in der aus Karachi kommenden Maschine 127 Menschen, elf davon Besatzungsmitglieder. Zum Zeitpunkt des Absturzes herrschten schlechte Wetterbedingungen.

Das Flugzeug befand sich im Landeanflug auf den in Rawalpindi befindlichen Hauptstadtflughafen von Pakistan, wo es um 18:40 Uhr Ortszeit landen sollte (15:40 Uhr deutscher Zeit). Es soll viele Tote gegeben haben. Rettungskräfte seien bereits vor Ort, hieß es.
Pakistan / Unglücke / Luftfahrt
20.04.2012 · 17:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen