News
 

Partielle Finsternis zum Sonnenaufgang

Hamburg (dpa) - Zum Sonnenaufgang ist heute in ganz Deutschland eine partielle Sonnenfinsternis zu sehen. Der dunkle Neumond schiebt sich vor die Sonne und verdeckt - je nach Standort - bis zu drei Viertel von ihr. Die Sonne steigt als Sichel empor. Vorausgesetzt, das Wetter spielt mit, lässt sich das Naturschauspiel bis etwa 11.00 Uhr am Morgenhimmel verfolgen. Dichter Dunst könnte allerdings nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes vielerorts den Blick trüben. Astronomen warnen davor, ohne spezielle Schutzbrillen direkt in die Sonne zu schauen.

Wissenschaft / Astronomie
04.01.2011 · 01:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen