News
 

Parteienstreit um Überhangmandate wird hitziger

Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einem Wahlkampfauftritt auf dem Marktplatz im südbrandenburgischen Finsterwalde (Elbe-Elster). (Archivbild)
Berlin (dpa) - Die Debatte um Regierungsmehrheiten nur auf Basis von Überhangmandaten spielt im Wahlkampf eine immer größere Rolle. Die SPD warf Union und FDP vor, eine mögliche schwarz-gelbe Koalitionsmehrheit nur mit Hilfe dieser Mandate sei illegitim. Unterdessen gibt die SPD-Spitze sich unbeeindruckt von der klaren Absage der FDP an eine «Ampel»-Koalition. Solche Bündnisfragen entschieden sich endgültig erst nach dem Wahltag, hieß es in Berlin.
Wahlen / Bundestag / Parteien
22.09.2009 · 06:53 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen