News
 

Parteien erklären sich vor entscheidender Abstimmung in Rom

Rom (dpa) - In Rom steht die mit Spannung erwartete Abstimmung über den Rechenschaftsbericht 2010 des angeschlagenen Regierungschefs Silvio Berlusconi unmittelbar bevor. Die Parteien gaben zunächst noch kurze Erklärungen ab. Das Votum könnte ergeben, dass der von vielen Seiten zum Rücktritt aufgeforderte Berlusconi im Parlament eindeutig keine absolute Mehrheit mehr hat. Wie Berlusconi sich nach dem Votum verhalten könnte, ist noch völlig offen.

Regierung / Parlament / EU / Finanzen / Italien
08.11.2011 · 16:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen