News
 

Parlamentswahl in der Türkei hat begonnen

Istanbul (dpa) - In der Türkei hat die Parlamentswahl begonnen. Insgesamt sind mehr als 52 Millionen registrierte Wähler aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Es treten 15 Parteien und mehr als 200 unabhängige Kandidaten an. Ein dritter Sieg in Folge der islamisch-konservativen Partei AKP von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan gilt als sicher. Ob die AKP eine für die Änderung der Verfassung wichtige Zweidrittelmehrheit erzielen kann, hängt auch davon, wie viele Parteien künftig im Parlament vertretenen sein werden. In der Türkei gibt es eine Zehnprozenthürde.

Wahlen / Türkei
12.06.2011 · 06:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen