News
 

Parlament in Kiew stimmt über Amnestie für Regierungsgegner ab

Kiew (dpa) - In dem erbittert geführten Machtkampf in der Ukraine will das Parlament in Kiew über eine Amnestie für inhaftierte Regierungsgegner abstimmen. Die Straffreiheit ist ein Angebot der prorussischen Führung um Präsident Viktor Janukowitsch an die Opposition. Allerdings fordert die Regierung im Gegenzug die Räumung der besetzten Straßen und Gebäude. Als Zugeständnis an die Opposition um den ehemaligen Boxweltmeister Vitali Klitschko war bereits Regierungschef Nikolai Asarow zurückgetreten. Die Demonstranten fordern jedoch auch den Rücktritt von Janukowitsch.

Demonstrationen / Regierung / Ukraine
29.01.2014 · 00:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen