News
 

Parlament in Athen billigt Haushalt 2012

Athen (dpa) - Das Parlament in Athen hat in der Nacht den Haushalt 2012 mit großer Mehrheit gebilligt. Zuvor war fünf Tage lang debattiert worden. Die Regierung Papademos hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, im kommenden Jahr keine neuen Schulden zu machen. Das soll durch Einsparungen im staatlichen Bereich und Privatisierungen erreicht werden. Außerdem soll es einen freiwilligen Schuldenschnitt in Höhe von 50 Prozent für griechische Staatsanleihen geben.

EU / Finanzen / Haushalt / Griechenland
07.12.2011 · 00:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen