Banner Adiceltic
 
News
 

Pariser Flughafen schon bis Dienstag geschlossen

Paris (dpa) - Frankreich hat die Schließung der nordfranzösischen Flughäfen einschließlich Paris um einen Tag bis mindestens Dienstagmorgen verlängert.

Man werde versuchen, möglichst viel Verkehr über die südfranzösischen Flughäfen abzuwickeln, teilte Premierminister François Fillon am Sonntag nach einer Sondersitzung des Kabinetts mit. Testflüge sollten klären, ob es möglich sei, dafür Flugzeuge ohne Passagiere von Paris nach Süden zu verlegen.

Die Flughäfen von Marseille, Bordeaux und weiter südlich wurden am Sonntagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben. Über sie soll möglichst viel Fernverkehr abgewickelt werden. Air France plante für Montag sieben Interkontinentalflüge. Die Bahn SNCF will mehr Züge zwischen Südfrankreich nach Paris einsetzen.

Vulkane / Luftverkehr / Island / Frankreich
18.04.2010 · 22:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen