News
 

Paris Hilton verliert Smartphones mit ihren Fotos

Manila (dpa) - Pech für Partygirl Paris Hilton: Der 30-Jährigen sind gleich zwei Smartphones abhanden gekommen. Den Verlust bemerkte sie bei ihrer Ankunft in der philippinischen Hauptstadt Manila. Da seien alle ihre Fotos drauf, sagte die Glamour-Blondine. Sie könne sich nicht erklären, wie das passiert sei. Die Behörden untersuchten den Vorfall, sagte der Flughafen-Geschäftsführer. Hilton könne die Mobiltelefone im Flugzeug, aber auch schon davor verloren haben. Sie war in den Inselstaat gereist, um ein Luxusgeschäft zu eröffnen und für eine Immobilienfirma ein Clubhaus zu entwerfen.

Leute / USA / Philippinen
16.08.2011 · 09:15 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen