News
 

Paris Hilton lässt Stuttgart-21-Gegner stehen

Stuttgart (dpa) - Vom PR-Auftritt von Paris Hilton in Stuttgart haben die Stuttgart-21-Gegner nur wenig gehabt. Die Partyblondine reiste zwar mit dem Zug an, hatte dann aber keine Zeit, sich den Bauzaun anzugucken. Ein privater Abendtermin war ihr wichtiger. Im Laufe der Woche hatte Hiltons PR-Firma angekündigt, die Hotelerbin wolle sich selbst ein Bild vom umstrittenen Milliardenprojekt machen. Für den späten Abend war in einer Stuttgarter Disco ein Werbetermin für eine Proseccomarke geplant.

Leute / Verkehr / Bahn
05.02.2011 · 04:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen