News
 

Paraguay weist Botschafter Venezuelas aus

Asunción (dpa) - Paraguay hat die diplomatischen Beziehungen zu Venezuela auf Eis gelegt. Die Regierung in Asunción zog ihren Botschafter aus Caracas ab und erklärte den Vertreter Venezuelas in Paraguay zur Persona non grata. Als Grund wurde die angebliche Einmischung Venezuelas in innere Angelegenheiten Paraguays genannt. Hintergrund ist der Streit um die Absetzung des paraguayischen Präsidenten Fernando Lugo, die von den anderen südamerikanischen Staaten als verfassungswidrig angesehen wird.

Paraguay / Venezuela
05.07.2012 · 01:30 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen